“Ludus” heisst auf lateinisch das Spiel und der griechische Wortstamm “–thek” ist bereits aus dem Wort Bibliothek bekannt.

In einer Ludothek können Spiele und Spielzeuge zu günstigen Bedingungen ausgeliehen werden.

Seit dem 11.11.1989 steht die Ludothek Niederglatt allen interessierten Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen zur Benützung offen.

Sie bietet die Gelegenheit, neue Spielideen zu entdecken und auszuprobieren. Die Ludothek ist so gestaltet, dass ein Kind ab Schulalter ein Spiel oder Spielzeug selbst ausleihen kann. Sie unterstützt und fördert das Spielen. Sie möchte den Benützern ein möglichst breites Spektrum von Spielen und Spielsachen anbieten. Sie ermöglicht es auch, Spielsachen vor dem eigenen Kauf in aller Ruhe zu Hause auszuprobieren.